Alle Artikel zeigen aus: Filter, Vorsätze und Objektive
 
Preisempfehlung des Herstellers: 43,90 EUR
 
Magentalichtfiter 52mm  RC-16/ IC-14/16
 
Magentalichtfiter 52mm RC-16/ IC-14/16

Einer der wichtigsten Bestandteile der Unterwasserfotografie im Süßwasser (Grüwasser) ist der Magentafilter.

Da die Farbe Rot schon nach wenigen Metern Tiefe aus dem Farbspektrum verschwindet, wird diese durch

den Filter wieder hinzugefügt und der Fotograf erhält farbenfrohe und natürliche Bilder.

Ohne diesen Filter bleiben die Fotos grünstichig und farblos.

 

Bei dem Gebrauch eines Unterwasserblitzes (z.B. Riff UWB-20) kann man auf den Magentafilter verzichten, da im

Farbspektrum des Blitzes Rot enthalten ist.

Wenn der UW-Fotograf das Bild mit Absicht farbverfälschen möchte, erzielt er interessante Ergebnisse bei

dem gleichzeitigen Einsatz von Blitz und Magentafilter.

 

Für den Einsatz im Salzwasser (Blauwasser) empfehlen wir einen Rotfilter.